Vita Bau GmbH & Co. KG
Salacherstr. 12, 73054 Eislingen
07161 - 965 90 33
vitabau@gmx.de
Öffnungszeiten
Mo - Fr | 9:00 - 15:00 Uhr

Dachrinnen

DACHRINNEN

Funktion der Dachrinne und professionelle Anbringung

Die Dachrinne fängt das vom Dach ablaufende Regenwasser oder Tauwasser an der so genannten Dachtraufe auf. Über ein Fallrohr oder eine Regenablaufkette wird das Wasser dann abgeleitet. In diesem Zusammenhang schützt eine Dachrinne auch Passanten und Hausbewohner vor dem vom Dach ablaufendem Wasser.

Doch die Dachrinne fängt nicht nur das Wasser und leitet dieses ab. Die Dachrinne ist ein wichtiger Teil der Dachentwässerung und vermeidet damit vor allem Feuchtigkeitsschäden am Haus.

Mit Wassertonnen oder Zisternen kann das Regenwasser zudem zur weiteren Verwendung aufgefangen werden.

Verschiedene Bauformen von Dachrinnen und ihre Vorteile

Bei den Dachrinnen kann zwischen verschiedenen Profilen gewählt werden: Rund, halbförmig und kastenförmig. Aber auch hinsichtlich der Dachrinnenart wird in verschiedene Dachrinnen unterschieden. Die wichtigsten Formen sollen kurz vorgestellt werden.

 

Vorgehängte Rinne: Die vorgehängte Dachrinne ist die klassische Dachrinnenart. Die Montage ist recht einfach und die Rinne sehr funktional.

 
Auf-Dachrinne: Eine Auf-Dachrinne wird, wie der Name schon vermuten lässt, direkt auf dem Dach und nicht am Ende des Daches angebracht. Die Dachrinne ist damit nur minimal sichtbar, aber ebenso funktional und montagefreundlich wie die vorgehängte Dachrinne.

 
Innenliegende Rinne: Eine innenliegende Dachrinne ist von außen nicht sichtbar, ist jedoch hinsichtlich der Planung und Anbringung aufwendiger. Zudem sind eine ausreichende Anzahl von Notabläufen sowie eine Sicherheitsrinne erforderlich.

 

Ebenso im Hinblick auf die Größe der Dachrinne, Anzahl sowie Durchmesser von den Fallrohren müssen bestimmte Kriterien mit einbezogen werden. Diese sind insbesondere von der Dachfläche, dem Dachgefälle sowie der Stärke ortsüblicher Gewitterregen abhängig.

Professionelle Anbringung Ihrer Dachrinnen und Auswahl des richtigen Materials

Damit eine Dachrinne ihre Funktion optimal erfüllen kann, ist die fachgerechte Anbringung der Rinne mit so genannten Rinnenhaltern erforderlich. Denn nur so kann das Regenwasser aufgefangen und abgeleitet werden.

 
Dachrinnen werden in unterschiedlichen Materialien angeboten. Damit Sie sich für das für Sie und Ihr Haus passende Material der Dachrinne entscheiden, beraten wir sie gerne. Denn ja nach Material gibt es Unterschiede in Bezug auf die Anschaffungskosten, das Aussehen und nicht zuletzt die Langlebigkeit. Als Materialien stehen unter anderem verzinktes Stahlblech, Kupfer, Aluminium, Edelstahl, Titanzink, Holz oder PVC zur Wahl.

Erneuerung Ihrer Dachrinne

Auch wenn die meisten für Dachrinnen verwendeten Materialien eine hohe Langlebigkeit aufweisen, so kann es doch sein, dass die bisherige Dachrinne irgendwann erneuert werden muss. Sollten Sie eine Erneuerung Ihrer Dachrinne wünschen, übernehmen wir auch das gerne für Sie.

 
Wenn es um die Anbringung einer Dachrinne geht, ist Vitabau der richtige Ansprechpartner für Sie. Egal, ob Sie an einem Neubau eine Dachrinne anbringen lassen oder ihre bestehende Dachrinne erneuern lassen möchten, vertrauen Sie auf Vitabau, denn „Renovieren ist Vertrauenssache“.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich von unseren Fachleuten beraten